0 Daumen
118 Aufrufe

Gegeben sei die Funktion

f( x1 , x2 )= e0.5 x1 +0.35 x2 +0.5 x1 x2 .


Wie stark ändert sich die Funktion an der Stelle a=(2.1,2.8), wenn das erste Argument um 1.6 steigt und das zweite Argument um 1.6 sinkt? Berechnen Sie die dadurch hervorgerufene Funktionsänderung mit Hilfe des totalen Differentials. 

von

1 Antwort

0 Daumen

f(x, y) = e^{0.5·x + 0.35·y + 0.5·x·y}

[1.6, -1.6]·f'(2.1, 2.8) = 115.2

von 385 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community