0 Daumen
273 Aufrufe

a)Konstruiere das Dreieck ABC mit c=5,2cm   Alpha=70° Beta:120°

b)Konstruiere das Parallelogramm mit a=7cm d=5cm Alpha =70°

Welche Schritte muss ich beachten,und mit was soll ich als erstes anfangen ?

Schon mal Danke im Voraus:)

von

Welche Schritte muss ich beachten,und mit was soll ich als erstes anfangen ?

Was bedeutet "als erstes anfangen"?

Meine Empfehlung wäre: Mache eine Planfigur, kennzeichne darin Gegebenes und Gesuchtes und entwickle damit dann einen Plan!

3 Antworten

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo Alina,

a)

Zeichne die Strecke AB mit der Länge c = 5,2 cm.

Trage an AB im Punkt A den Winkel α und in B den Winkel β an.

Deren "neuen" Schenkel schneiden sich im Punkt C

(Edit: tun sie nicht, weil die Winkelsumme α+β größer als 180° ist)

b)

Zeichne die Strecke AB mit der Länge a = 7 cm.

Trage an AB im Punkt A den Winkel α an.

Zeichne den Kreis(bogen) um A mit Radius r = 5cm, der den freien Schenkel von α in D schneidet.

Zeichne den Kreis um B mit r = 5cm und den Kreis um D mit r = 7cm .

Die beiden Kreise schneiden sich in Punkt C

Wenn du C mit D und mit B verbindest, ist das Parallelogramm fertig.

Gruß Wolfgang

von 79 k

Vielen Dank ,für a).

Wie gehe ich bei b) vor ?

MFG

Habe die Antwort um b) ergänzt :-)

Habe aber gerade gesehen, dass Lu sich mal bei a) die Maße angesehen und festgestellt hat, dass der Winkel β so groß angegeben ist, dass ein solches Dreieck gar nicht geben kann, weil die Winkelsumme nicht größer als 180° sein kann.

Die Schenkel von α und β schneiden sich deshalb also gar nicht.

+2 Daumen

a)Konstruiere das Dreieck ABC mit c=5,2cm   Alpha=70° Beta:120°

Das kannst du nicht konstruieren. Grund: Die Winkelsumme in einem Dreieck ist 180°. Aber hier ist schon alpha + beta = 70° + 120° = 190° grösser als 180°.
b) Bild Mathematik
von 147 k
+1 Punkt

Es kann helfen sich vorher eine Konstruktionsskizze zu machen.

a)

Zeichne die Seite c mit den Eckpunkten A und B

Trage bei A den Winkel Alpha und die Seite b ab.

Trage bei B den Winkel Beta und die Seite a ab.

Die Seiten a und b schneiten sich im Punkt C.

b)

Zeichne die Strecken a und d von einem Punkt A aus mit dem Winkel 70 Grad.

Am Punkt B und D kannst du dann einen Winkel von 110 Grad abtragen.

von 274 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...