0 Daumen
2,2k Aufrufe

Um welchen Faktor ändert sich das Volumen? eines Quaders, wenn man alle Kantenlängen verdoppelt kann mir das jemand auch erklären. Danke

von

2 Antworten

0 Daumen

Das Volumen eines Quaders ist $$V=a\cdot b\cdot c$$

Wenn wir alle Kantenlänge verdoppelt, also $$a'=2a, \ b'=2b, \ c'=2c$$ bekommen wir $$V'=a'\cdot b'\cdot c'=2a\cdot 2b\cdot 2c=8\cdot a\cdot b\cdot c=8V$$

von 6,9 k
0 Daumen

V = a * b * c
V ( neu ) = 2*a  * 2*b * 2*c
V ( neu ) = 8 * a * b * c

Das Volumen verachtfach sich.

mfg Georg

von 112 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community