0 Daumen
59 Aufrufe

f(x) = (x^2-4) (x^2 + x)


X1= 2

X2= 0 



Ist das richtig so ???? Wenn nein wie dann ?

von

2 Antworten

0 Daumen

->Satz vom Nullprodukt:

1.) x^2-4=0

x^2=4

x1.2= ± 2

2.) x^2+x=0

x(x+1)=0

x3=0

x+1= 0

x4=-1

von 112 k 🚀
0 Daumen

Hi,

das ist nicht vollständig:

f(x) = (x2-4) (x2 + x)

= (x-2)(x+2)*x*(x+1) = 0

Faktorweise anschauen:

x_(1) = 2

x_(2) = -2

x_(3) = 0

x_(4) = -1


Grüße

von 139 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community