Gleichungssystem 29a) grafisch lösen. x+y = 3 und x - 2y = -12.

0 Daumen
48 Aufrufe

Ich habe bei der Aufgabe 29.a) die Funktionsgleichung versucht darzustellen, jedoch steht bei den Lösungen einfach x=-2 y=5 das ist aber natürlich keine Funktion stimmt das so? Wie ich das gelöst habeBild Mathematik

Bild Mathematik

Gefragt vor 4 Tagen von Fpitsch

Wenn ich Gleichungssysteme grafisch lösen soll, bedeutet das doch, dass ich sie in eine Funktionsgleichung umwandeln muss, also:

x+y=3 => y = -x+3

x-2y = -12
 -2y = -x -12 | :(-2) 
y = 1/2x + 12

Diese beiden Graphen in ein Koordinatensystem einzeichnen und Schnittpunkt ablesen, die Du durch das Einsetzungsverfahren rechnerisch ja schon richtig bestimmt hast.

Mehr ist meines Erachtens nicht zu leisten gewesen, denn Du sollst es grafisch lösen!

Bild Mathematik

Also schlussendlich definiere ich mit dem einsetzverfahren oder mit dem additionsverfahren x und y dann kann ich x und y in beiden gleichungen einsetzten wenn ich sie aufgelöst habe und nach y auflösen dann kann ich die steigung m definieren mit y/x und so noch den y achsenschnittpunkt q definieren und so dann beide funktionen zeichnen sehe ich das richtig ?

y = -x+3

Du berechnest 2 beliebige Punkte
x = 0 ; y = -0 + 3
( 0 | 3 )
x = 4 ; y = -4 + 3 = -1
( 4 | -1 )

Dann trägst du die beiden Punkte im
Koordinatensystem ein und verbindest
diese.

Prinzipiell brauchst du noch nicht einmal
eine Funktionsgleichung aufstellen
Ausgangsgleichung
x  + y = 3
Auch diese Gleichung kann zum Berechnen
der Punkte verwendet werden.

2 Antworten

0 Daumen

Grafisch heisst zeichnen, also etwa sowas

Bild Mathematik

Beantwortet vor 4 Tagen von wächter
0 Daumen

 x+y = 3 und x - 2y = -12.

Bestimme auf jeder Geraden 2 Punkte.

Auf Gerade mit x+y = 3 liegen A(3|0) und B(0|3),

weil 3+0=3 und 0+3 = 3

Auf Gerade mit  x - 2y = -12 liegt C (-12|0) und D(0|6), 

weil -12 - 2*0 = -12 und 0 - 2*6 = -12. 

Nun kannst du die vier Punkte und damit die beiden Geraden zeichnen.

Dann die Koordinaten des Schnittpunktes ablesen.

Seine Koordinaten sind die gesuchten Werte für x und y. 

Mehr musst du nicht rechnen. Du sollst eine grafische Lösung machen. 

Beantwortet vor 4 Tagen von Lu Experte XCVI

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...