0 Daumen
1k Aufrufe

Ich bitte um die Lösung von a) mit Beschreibung, wie das geht, und darum, wie man das Intervall für Aufgabe b) herausbekommt.


Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

zu Teil a)

zuerst gilt es, den a zu bestimmen.

Dazu setzt du für in die Gleichung die Koordinaten eines Punktes ein, der auf dem Graphen liegt. Ich nehme P (9|4):

4  = a √9       |2

16 = a2 * 9    | :9

16/9 = a2         | √

a = 4/3

Somit lautet die Funktion f(x) = 4/3 √x

Das Volumen eines Rotationskörpers wird berechnet mit

blob.png

blob.png

blob.png

blob.png

blob.png

von 24 k


Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community