0 Daumen
583 Aufrufe

Lösen Sie x 3y''' − x 2y'' + xy' − y = 0, indem Sie durch Variablentransformation x = e^t auf eine Differentialgleichung für z(t) = z(ln x) = y(x) übergehen.


wie kann ich mit varuablentransformation einsetzen  im internet konnte ich das auch nicht verstehen kann vielleicht jemand lösen danke

von

EDIT: Meintest du mit e und e t eigentlich e^t ? Habe beide dadurch ersetzt. 

1 Antwort

+1 Daumen

Das ist eine Euler DGL.

die Herleitung findest Du hier:

http://www.tm-mathe.de/Themen/html/gewdgleuler.html

eingesetzt ergibt das dann:

Bild Mathematik

Bild Mathematik

von 115 k 🚀

ich habe den link geschaut für herleitungen ich habe eine frage auser dieser frage also wenn es keine euler DGL gibt also wir sagen unser x ist nicht x = e^t sondern x = cos(x) oder so also nicht euler was musste ich dann machen wie konnte ich den variablentransformation machen

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community