0 Daumen
158 Aufrufe

Wie kann man diese Funktion lösen? Bitte mit ausführlicher Erklärung.

f(X)= |X2 + 2X| + |X| -(2X+X2 )

Also ich meine mit lösen, das hier  { x2 + 2x für .... usw.

von

1 Antwort

+1 Daumen

|X2 + 2X| + |X| -(2X+X2 )

= |X| * |X+2| +  |X| -X*(2+X )

also musst du die Fälle unterscheiden

X<-2   und  -2≤X<0  und   X≥0

1. Fall x<-2 dann

= - X * ( - (X+2))  - X -X*(2+X )

= X^2 + 2x - x - 2x - X^2   (war falsch s. Kommentar)

= -x

2. Fall   -2≤X<0   daNN

= - X *  (X+2)  - X -X*(2+X )

= -x^2 - 2x - x - 2x - x^2

= -2x^2 - 5x

3. Fall    X≥0  dann

=  X * (X+2)  + X -X*(2+X )   =   x

von 180 k 🚀

Wie  unterscheidet man diese  Fälle ?

Also wie  kommst du auf X<-2  und  -2≤X<0  und  X≥0 ?

Der Betrag von x, hängt davon ab, ob x≥0 oder x<0 ist.

Für x≥0 gilt |x| = x   und für x<0 gilt |x| =  -x

entsprechend für |x+2| da gilt

Für x+2≥0 gilt |x+2| = x+2   und für x+2<0 gilt |x+2| =  - (x+2)

oder für x formuliert

Für x≥-2 gilt |x+2| = x+2   und für x<-2 gilt |x+2| =  - (x+2) .

Weil in deinem Term beide Beträge vorkommen, musst du schauen

für welche x beide Bedingungen gelten.

x≤0 und x≤-2 heißt aber einfach nur x≤-2 und

x>0 und x>-2 heißt einfach nur x>0.

Dazwischen ist das das eine positiv und das andere negativ.

Im fall (1.) ist Dir ein Vorzeichenfehler unterlaufen. Es kommt \( f(x) = -x \) raus.

Soweit verstanden. Aber mich  stört  eher die Schreibweise. Also in so eine  Klammer: {...

Wie wurde man diese  Fälle hinschreiben?

wohl so   (mit der Klammer):

                 -x          für    x < -2

f(x) =     -2x^2 - 5x   für   -2≤X ≤ 0

                  x            für   x > 0

Wie gesagt, -5x ist falsch.

Ja das stimmt. Ich habe auch nachgerechnet und es kommt -X raus.

Aber noch eine Frage: Geht bzw. konnte die Aufgabe noch weiter gehen?

Kommt drauf an, was Du mit lösen meinst.

z.B. Kurvendiskussion

Wie wurde man den die Symmetrie , Nullstellen, Extrema usw. bestimmen?

Bild.PNG So sieht die Funktion aus. Daraus kannst Du ja einiges ablesen.

Sind solche Aufgaben auch für Abitur (Bayern) geeignet?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...