0 Daumen
96 Aufrufe

Sei (G,*) eine abelsche Gruppe, sei k∈ℤ. Zeigen Sie: die Menge {gk | g∈G} bildet eine Untergruppe von G.

von

1 Antwort

0 Daumen

  Muttu nachsitzen?  Eine reine Strafarbeit.  Induktiv wäre zu zeigen


     (  g1  g2  )  ^  k  =  g1  ^  k  g2  ^ k       (  1  )


    Wozu bedarfst du hier der Kommutativität?

   Und wegen den Inversen wäre für beliebige Vorzeichen zu zeigen


     g  ^ k1  g  ^  k2  =  g  ^  (  k1  +  k2  )       (  2  )


     Im Gegentum zu ( 1 ) gilt  ( 2 ) übrigens in jeder beliebigen  Gruppe.

von 5,5 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community