0 Daumen
62 Aufrufe

1536869205655-514125853.jpgbei der 18. a) ich verstehe nicht was über der Grundmenge... zu bedeuten hat muss man das dann ignorieren beim berechnen oder wie?danke im voraus

von

2 Antworten

0 Daumen

mit dem Wort Grundmenge ist einfach die Definitionsmenge für die Funktionen gemeint. Bei f(x)=ln(x^2) ist sind es die reellen Zahlen außer das Element 1.

von 6,8 k
0 Daumen

Hallo,

Du kannst das ganz normal berechnen.

a)

ln x^2=2 | e hoch

x^2= e^2 | √ (..)

x= ± e

von 87 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...