0 Daumen
60 Aufrufe

 

erstes Problem ist, dass ich nicht weiß wie ich die Aufgabe hier richtig eintippe. Verzeihung wenn es also komisch aussieht. Ich erläutere es unter der Aufgabe.

42i = ???????

i=0

Die 4 steht über dem Produktzeichen.


Kann mir jemand erklären, wie ich zu der Lösung komme?

DANKE :)

Gefragt von

Dankeschön :)

Ich komme ebenfalls auf dieses Ergebnis. Es handelt sich um einen Vorbereitungskurs der Uni und wir haben die Lösungen zu den Aufgaben bekommen. Hier ist die Lösung 34560.

Die ist dann vermutlich falsch und ich hätte mir die Finger wundrechnen können.....

Liebe Grüße

Du hast von Produktzeichen und Fakultät gesprochen. Hast Du vielleicht iwas vergessen? Ist die Aufgabe bei Dir genauwie bei mir vorzufinden? ;)

Wenn es ein Produkt wäre und mit 0 anfängt, ist alles 0.

34560 = 2^8*3^3*5, hmm ...

2 Antworten

+1 Punkt

2*0+2*1+2*2+2*3+2*4 = 20

Beantwortet von 22 k
+1 Punkt

Hi,

Du kannst das mit Latex probieren :).


\sum_{i=0}^4 2i (das einfach in je zwei $-Zeichen setzen :))

$$\sum_{i=0}^4 2i$$

Du sprichst hier von Fakultät und Produktzeichen?  Hier handelt es sich doch aber um eine Summe :).

$$\sum_{i=0}^4 2i = 2\cdot0 + 2\cdot1 + 2\cdot2 + 2\cdot3 + 2\cdot4 = 20$$


Grüße

Beantwortet von 133 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...