0 Daumen
256 Aufrufe

Bildschirmfoto 2018-10-08 um 19.18.30.png


Ich hätte gerne Hilfe beim teil a

von

Danke für teil a

für a*b durch die Formel  kann man herausfinden, aber wie bestimmt man überhaupt

 a und b alleine?

Die Länge eines Vektors a berechnest du so:

$$\text{|a|}=\sqrt{a_1^2+a_2^2+a_3^2}\text{  also zum Beispiel}\begin{pmatrix} 2\\-4\\4 \end{pmatrix}=\sqrt{2^2+(-4)^2+4^2}= \sqrt{36}=6$$

Das war nicht meine Frage

Die Frage ist,  ich habe die Länge von a  aber wie berechnet man a selbst


zum Beispiel IaI = 2  aber wie bestimmt man a selbst  um teil b von die Aufgabe zu berechnen können.

Der Betrag alleine beschreibt einen Vektor nur in seiner Länge. Zur vollständigen Beschreibung gehört auch eine Richtungsangabe, wenn die fehlt, dann ist das wie in Frankreich - "er zeigt in alle Richtungen"...

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

a*b = |a|*|b|*cos(α) , wenn  α der Winkel zwischen den Vektoren ist, also

a*b = 2*3*cos(60°)

      = 6 * 0,5 = 3

von 271 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community