0 Daumen
52 Aufrufe

Zeigen Sie: Für a, b, c, d ∈ ℝ ist (a² + b²)(c² + d²) die Summe zweier Quadrate. Notieren Sie bei jeder Umformung die jeweils verwendeten Axiome der reellen Zahlen. 


Ich benötige Hilfe bei der Aufgabe. Wie formt man das so um, dass der Term eine Summe von Quadraten wird?

von

1 Antwort

+1 Punkt

Lösung:

$$ = (ad-bc)^2+(ac+bd)^2 \\ =a^2d^2–2adbc+b^2c^2+a^2c^2+2acbd+b^2d^2 \\ =a^2.d^2+b^2.c^2+a^2.c^2 +b^2.d^2 \\ =a^2.d^2+b^2.d^2+b^2.c^2+a^2.c^2 \\ =d^2(a^2+b^2)+c^2(b^2+a^2) \\ =(a^2+b^2)(d^2+c^2) $$

q.e.d.

Quelle: https://www.quora.com/How-can-I-prove-that-a-2+b-2-c-2+d-2-ad-bc-2-+-ac+bd-2


Die Axiome kannst du selber nachschlagen: https://de.wikipedia.org/wiki/K%C3%B6rper_(Algebra)#Einzelaufz%C3%A4hlung_der_ben%C3%B6tigten_Axiome

von 29 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...