0 Daumen
102 Aufrufe

ich habe bei dieser Aufgabe ein Problem. Und zwar weiß ich nicht wie ich das ganze abgeben soll.


Seien y,t  ∈ℝ

D = \( \begin{pmatrix} y & 0 & 0 & 0 \\ 0 & y& 0 &0 \\ 0 & 0 & y & 0\\  0 & 0 &0 & y\end{pmatrix} \),

N =  \( \begin{pmatrix} 0 & 1 & 0 & 0 \\ 0 & 0& 1 &0 \\ 0 & 0 & 0 & 1\\  0 & 0 &0 & y\end{pmatrix} \) , A = D + N

Zu berechnen ist eNt und eAt ist zu bestimmen.


Ich habe mir überlegt, da D = y Identität ist, müsste man N2 und N3 herausfinden. Nur wie muss ich da vorgehen ?

von

Hallo

warum rechnest du nicht einfach N^2 und N^3 aus? Mit den vielen Nullen ist das doch en Klax. wenn du zu faul bist nimm nen Matrixrechner aus dem Netz.

Gruß lul

Hat sich alles geklärt. Danke schön:)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community