0 Daumen
59 Aufrufe

wie liest man den Parameter p aus einem Histogramm ab? 

von

Dort, wo das Histogramm den Peak besitzt.

Die Frage war nicht wo, sondern wie !

1 Antwort

0 Daumen

Es geht hier vielleicht um die Binomialverteilung. Wenn nicht unbedingt zutreffend.

Es gilt für den Erwartungswert μ = n * p

Um den Erwartungswert hat man die höchste Wahrscheinlichkeit.

Will man also p erhalten löst man die Gleichung nach p auf.

μ = n * p → p = μ / n

Man teilt also den Wert, der die höchste Wahrscheinlichkeit hat durch die Versuchsanzahl. Das sollte die Erfolgswahrscheinlichkeit p ergeben.

vor von 274 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...