0 Daumen
69 Aufrufe

hallo ich habe eine Frage zu den Quadratische Funktionen und zwar wie berechnet man die maximale Höhe.

Nachtrag in Kommentar:

die Funktion heißt h(x)= -0,04x²+0,8x ich habe mich verschrieben

Aber was ich nicht verstehe bei den Lösungen kommt es so raus -0,04(x-10)²+4

wie kommt man auf die 4 ?
von

Wie heißt denn die Original Aufgabe?

Ein Parabelförmiger Brückenbocken kann durch h(x)= -0,04x²+8x beschrieben werden

Ermitteln Sie die maximale Höhe h des Brückenbogens

Stell die Funktion um in die Scheitelpunktform. Die maximale Höhe ist die y Koordinate des Scheitelpunkts. Diese kannst du in der Scheitelpunktsform ablesen.

die Funktion heißt h(x)= -0,04x²+0,8x ich habe mich verschrieben

Aber was ich nicht verstehe bei den Lösungen kommt es so raus -0,04(x-10)²+4

wie kommt man auf die 4 ?

1 Antwort

+1 Punkt

Hallo,

h(x)  = -0,04x²+0,8x  =  -0,04(x-10)²+4
wie kommt man auf die 4 ?

- 0,04x+ 0,8x  

Faktor bei x2 ausklammen:

=  -0,04 · ( x2 -  20x)

in der Klammer den halben Faktor bei x "quadratisch ergänzen" und gleich wieder abziehen, damit es richtig bleibt:

 =  -0,04 · ( x2 -  20x + 102 - 102

2. binomische Formel anwenden

=  -0,04 · [ (x - 10)2 - 100 ]

[ ... ]  ausmultiplizieren:

= - 0,04 · (x - 10)2  + 0,04 · 100  =  - 0,04 · (x - 10)2 + 4

Gruß Wolfgang  

von 81 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...