0 Daumen
152 Aufrufe

Vorgehensproblem. Was muss ich alles beachten?

Aufgabe:

Gegeben sei eine Gerade des R^2 durch die Gleichung
ax + by = c
Zudem gelte: 0 < a < c < b. Zeichnen Sie den qualitativen Verlauf der Geraden mit Hilfe der
Achsenabschnittsform.


Problem/Ansatz:

erst einmal habe ich durch c gemacht damit ich rechts 1 habe.
dann hätte ich ja ax/c +by/c = 1
außerdem muss ich ja beachten, dass R^2 ist.
Was genau bedeutet dies aber?

von

1 Antwort

+2 Daumen
außerdem muss ich ja beachten, dass R2 ist. Was genau bedeutet dies aber?

Das ist die 2-dimensionale Ebene, die durch x- und y-Achse gebildet wird.

ax + by = c

a/c * x + b/c * y = 1

x-Achsenabschnitt bei c/a

y-Achsenabschnitt bei c/b

von 299 k

Beim Zeichnen komme ich leider trotzdem nicht weiter.

Notfalls denkst du dir ein paar Zahlen aus.

Eine frage noch, hab mir dieses Thema nochmal angekuckt
und wie bekommst du bei a/c*x +b/c*y=1
Die Abschnitte x=c/a
und y =c/b raus?
ich habe grade eine Methode gesehen, wo man einfach hier zb
die x=0 setzt dann hat man ja a*0=0+by=c dnan noch umformen und man hat dann auch y=c/b und bei x =c/a       

a/c*x + b/c*y = 1

Auch hier setzt du z.B. für x = 0 ein und löst nach y auf.

a/c*0 + b/c*y = 1

b/c*y = 1

y = c/b

Vielen Dank!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...