0 Daumen
131 Aufrufe

Aufgabe:

Es handelt sich um eine Steckbriefaufgabe, in der die Rede ist von einer Steigung von 3 an der Stelle f(4).

Problem/Ansatz: 

Bedeutet das, dass die Steigung von f(3) zu f(4) = 3 ist?

von

3 Antworten

+3 Daumen

Nein, die Tangente an der Stelle x=4 hat den Anstieg 3.

Stichwort: erste Ableitung!

von 9,3 k
+1 Daumen

Aloha :)

Die Ableitung an der Stelle \(4\) muss \(3\) sein: \(f'(4)=3\).

von 19 k

Danke für die schnelle Antwort.

Wie würde ich das in den Graphen einzeichnen, wenn f(4) = 0 und f(5) = 2 sind?

Denkst du nicht, dass die bisherige Dauer von 21 Minuten Mitgliedschaft hier genug war?

Hallo Wolfgang,

weißt du wenigstens, worum es ging?

@abakus

Da die Redaktion deinen vorletzten Kommentar anscheinend in Ordnung findet und meine Markierung gelöscht hat, machen die Folgekommentare keinen Sinn mehr und wir sollten sie wohl einfach ausblenden :-)

+1 Daumen
Steigung von 3 an der Stelle f(4).

Hier liegt mit grösster Wahrscheinlichkeit ein Fehler in der Formulierung vor. Gemeint ist vermutlich, was in den andern Antworten berichtigend gelesen wurde.

Steigung von 3 an der Stelle f(4).

Annahme y = f(x).

Das Wort "Stelle" wird für Elemente der Definitionsmenge und nicht für Funktionswerte verwendet. Also nicht für f(x) sondern bloss für das x.

Sollte "Steigung von 3 an der Stelle f(4)." wirklich so formuliert sein, und die Quelle für deine Frage mathematisch zuverlässig, müsstest du eigentlich ansetzen.

f ' (f(4)) = 3

von 157 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...