0 Daumen
39 Aufrufe

Aufgabe:

Bestimmen Sie ggT (a,b) und kgV (a,b) von a= 2^7* 5^2*7^3* 13*17^4*89, b=2^5*3^3*5^3*7^2*11*17^5*89

<
Problem/Ansatz:

Ich würde an diese Aufgabe herangehen indem ich, die Zahlen einfach multiplizieren würde.Ich vermute das ist ein falscher Ansatz.

Ich weiß nicht wie diese Aufgabe zu lösen ist

von

2 Antworten

0 Daumen

Hallo,

mache Dir eine Tabelle: $$\begin{array}{r|rr|rr}& a& b& \text{min}& \text{max}\\ \hline2& 7& 5& 5& 7\\ 3& 0& 3& 0& 3\\ 5& 2& 3& 2& 3\\ 7& 3& 2& 2& 3\\ 11& 0& 1& 0& 1\\ 13& 1& 0& 0& 1\\ 17& 4& 5& 4& 5\\ 89& 1& 1& 1& 1 \\ \hline & & & \text{ggT}& \text{kgV}\end{array}$$in die erste Spalte kommen die Primfaktoren und dann eine Spalte für die Exponenten derselben für \(a\) und noch eine für \(b\). Anschließend bestimmst Du in jeder Zeile das Minimum und Maximum der Exponenten.

Alles klar? falls nicht, melde ich mich später noch mal ...

von 22 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community