0 Daumen
216 Aufrufe
Hallo liebe Mathematiker,

 

ich habe eine Frage zum Wurzelziehen

1. Warum ist -a² = -a *a ?
von

1 Antwort

0 Daumen

1. Warum ist -a² = -a *a?

Weil Potenzieren vor dem Minus (auch vor den Rechenoperationen *, : , + und – ) kommt, wenn's keine Klammern hat. Das hat man mal festgelegt, wie dass Punktrechnung vor Strichrechnung kommt, wenn da keine Klammern sind.

-(a2) = - a² = - (a* a) 

Aber

(-a)² = (-a) *(-a) = a2

Da man auch mal festgelegt hat, dass minus mal minus plus gibt.

von 160 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
4 Antworten
0 Daumen
4 Antworten
Gefragt 31 Mai 2018 von Gast

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community