0 Daumen
194 Aufrufe
Wie löse ich dieses lineare Gleichungssystem mit dem Additionsverfahren? erst muss ich ja die Klammern auflösen und dann addieren aber wie? Die aufgabe:

4(2x-3)=3(3y+10)

3(4x-3)=9(2y+7)
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
4(2x - 3) = 3(3y + 10)
8x - 12 = 9y + 30
8x - 9y = 42

3(4x - 3) = 9(2y + 7)
12x - 9 = 18y + 63
12x - 18y = 72
2x - 3y = 12

8x - 9y = 42
2x - 3y = 12

1I - 4II

3y = -6
y = -2

2x - 3(-2) = 12
x = 3
Beantwortet von 264 k

WolframAlpha Spukt noch die Lösung x=3 und y=-2 aus.....

was bedeuted 1l-4ll?

1l-4ll?   1 mal die erste minus 4 mal die 2. Gleichung.  

Ausführlich hingeschriebener Zwischenschritt:

8x - 9y = 42

8x - 12y = 48

------------------

       3y = - 6

 

 

Aber das ist doch dann das Subtraktionsverfahren oder? Und vielen dank an alle die bis jetzt geantwortet haben!

Du kannst auch 1l + (-4ll) sagen. Also 1 mal die erste plus -4 mal die dritte.

12x - 18y = 72 2x - 3y = 12 Und wie kommen Sie auf diesen Rechenschritt?

Ich teile durch 6

12x - 18y = 72 | :6

2x - 3y = 12

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...