0 Daumen
250 Aufrufe

Aufgabe:


Problem/Ansatz:



Bestimmen Sie die Punkte, an denen die folgenden Funktionen differenzierbar sind und berechnen Sie
gilt.

(a) f(x)=xln(x2)−x

(b) f(x)=x2sin(1/x)
(d) f(x)= x^2+2x+1/ x2 +1

(c) f(x) = cos(x^2)−1/x
(f) f(x) = x−sin(x)/x^2

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

a)  f(x)=x*ln(x^2)−x

ist bei 0 nicht definiert, also auch nicht differenzierbar,

Sonst überall. Und es ist f ' (x) = ln(x^2) +1

von 270 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community