0 Daumen
221 Aufrufe

Ich habe in meinen Mathematik- Unterlagen zwei verschiedene Formeln bezüglich Kombinatorik gefunden:

1) nk  

2) kn

Was genau ist der Unterschied zwischen ihnen bezüglich der Anwendung?

Danke für hilfreiche Antworten!

von

1 Antwort

0 Daumen

1) nk sind k Faktoren der Größe n, z.B. 53=5·5·5=125

2) kn sind n Faktoren der Größe k, z.B. 35=3·3·3·3·3=243

von 113 k 🚀

Okay danke, aber den Teil hätte ich verstanden :D

Ich versteh nur nicht wann man was benötigt.

nk   verwendet man laut Buch bei einer Variation mit Wiederholung.

für kn   hab ich keine einleuchtende Definition.



  

Hallo,

diese Frage ist doch nicht sinnvoll, solange den Variablen n und k keine Bedeutung zugewiesen ist. Die Anzahl der Variationen (mit Wdh) der Länge k aus eine Menge von n Elementen ist \(n^k\). Die Anzahl der Variationen der Länge n aus eine Menge von k Elementen ist \(k^n\).

Gruß

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community