0 Daumen
829 Aufrufe

Aufgabe:

Wie berechnet man den Schnittpunkt und den Schnittwinkel der Geraden f und g?


Problem/Ansatz:

a) f(x) = x-1, g(x) = 3x +8

von

2 Antworten

0 Daumen

Schnittpunkt: f(x)=g(x) => x-1=3x+8 <=> -2x=9 und damit x=-4.5

Der Schnittwinkel ist gegeben durch \(\Large \tan \alpha = \left|\frac{m_1 - m_2}{1 + m_1 \cdot m_2}\right|\)

von 27 k

g(x) = 3x +8.

danke, übernommen.

0 Daumen

Schnittpunkt: Gleichsetzen:

f(x) = g(x)  oder x-1= 3x +8

                            -9= 2x

                              x=-4,5

Schnittwinkel.: Formel im Internet suchen und m1=1 bzw. m2=3 einsetzen.  

von 112 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community