0 Daumen
1,8k Aufrufe

Wie rechnet man den scheitelpunktform wenn vor dem x eine Zahl steht z.B wie hier die -0,5 :

-0.5x2+2x+1

 

danke im voraus :)

von

1 Antwort

+1 Daumen

y= -0.5x^2+2x+1                  |-0.5 ausklammern

= -0.5 (x^2 - 4x - 2)

= -0.5 (x^2 - 4x +4 -4 -2)              |quadr. Ergänzen. 2. Binom

= -0.5 ((x-2)^2 - 6)

= -0.5(x-2)^2 + 3

S(2/3)

 

Kontrolle: Graph

von 160 k 🚀
Perfekt würde ich sagen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community