0 Daumen
41 Aufrufe

Aufgabe:

Wie lauten die Fourier-Koeffizienten ck  = f dach (k) von f (t) = sin2 (t)?

Wie lauten die Fourier-Transformierte f dach(ω) von f(t) = sin2(t)?

Frage:

Bräuchte bitte bei der Aufgabe Hilfe

vor von

Um welches Intervall soll es gehen?

Gibt es irgendein Problem mit der Formel für die ck?

Gruß MathePeter

1 Antwort

0 Daumen

$$ \sin^2(t) = \frac{1}{2} ( 1 - \cos(2t) ) $$ s. https://de.wikipedia.org/wiki/Formelsammlung_Trigonometrie

vor von 31 k

Wende ich das bei den beiden gestellten fragen an?

Die Fourierreihe stellt eine Funktion als Summe von Sinus- und Cosinusthermen dar. Und das ist der angegebene Ausdruck schon. Wenn Du es formal berechnen willst, werden die Sinus Koeffizienten Null und es verbleiben nur noch Cosinus Koeffizienten. Und die kannst Du oben ablesen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community