0 Daumen
365 Aufrufe

Aufgabe:

Der Umsatz eines Start-up-Unternehmens wird in Abhängigkeit der Absatzmenge x durch die Funktion f angegeben:

f(x) = -1/4x² + 8x mit Df:= ( x E R / 0 <= x <= 32 )


Die Elastizität von f ist bei einer Absatzmenge von x₀ = 28 zu untersuchen.

Problem/Ansatz:

Ich habe bereits die Elastizität (hoffentlich richtig) bei einem Wert von -6 berechnet.

Mit f`(x) * (x / f(x) )


Die Aufgabe geht aber noch weiter und man soll entscheiden ob folgende Aussage richtig ist:

" Ausgehend von x₀=28 sinkt der Umsatz bei einer zweiprozentigen Erhöhung der Absatzmenge um mehr als 8 Prozent. "


Hier weiß ich leider überhaupt keinen Ansatz mit welchem ich da ran gehen könnte.

Wie komme ich darauf, ob diese Antwort stimmt oder nicht? Welche Formel muss ich verwenden?


Ich hoffe jemand kann mir helfen =)

von

1 Antwort

0 Daumen
Ausgehend von x₀=28 sinkt der Umsatz bei einer zweiprozentigen Erhöhung der Absatzmenge um mehr als 8 Prozent. "

Die Elastizität sagt dir doch das bei einer 1%igen Erhöhung der Absatzmenge der Umsatz um 6% sinkt.

Dann würde er doch bei einer 2%igen Erhöhung um ca. 12% sinken oder nicht?

von 446 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community