0 Daumen
362 Aufrufe

Aufgabe:

Eine verschobene Normalparabel hat den Scheitelpunkt S. Gib ihre Funktionsgleichung an. Forme sie auch in die Form

x2 + p x + q um.

a) S(-5/2)

b) S(7/-3)

Avatar von

2 Antworten

0 Daumen

Hier mal allgemein

S(a | b)

f(x) = (x - a)^2 + b
f(x) = x^2 - 2ax + a^2 + b

p = - 2a
q = a^2 + b

Zahlen einsetzen schaffst du alleine?

Avatar von 479 k 🚀
0 Daumen

a) S(-5/2)
f := ( x + 5 ) ^2 + 2;
ausmultiplizieren
f = x^2 + 10x + 27

b) S(7/-3)
f = ( x-7)^2 - 3
f = x^2 - 14 x + 46

Avatar von 122 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community