0 Daumen
75 Aufrufe

Aufgabe:


2:/ 10x-17=3x+4

3:/ 9x+2(x+1)=-8x-36


Problem/Ansatz:

Zu dieser Gleichung ein passendes Zahlenrätsel mit passender Lösungsmenge

von

Hilfe nehme ich Dankend an

1 Antwort

0 Daumen

Hallo und willkommen in der Mathelounge,

du könntest zu der ersten Gleichung beispielsweise folgende Aussage formulieren.

Wenn man zum Vierfachen einer Zahl 5 addiert, erhält man die Summe aus dem Dreifachen der Zahl und 11.

Die Lösungsmenge bestimmst du durch Auflösen nach x.

Gruß, Silvia

von 23 k

Danke kannst du mir auch noch die anderen Aufgaben erklären/machen bitte

Was hältst du denn davon, wenn du zumindest die Aufgabe 2 mal selber versuchst?

Warum hast du die 1. Aufgabe gelöscht?

Weil ich die erste aufgabe jetzt schon bearbeitet habe und ich es noch nicht richtig verstehe :(

Ja, aber meine Antwort steht jetzt da für eine Frage, die es nicht mehr gibt. Also lass das in Zukunft bitte. Eventuell suchen irgendwann auch andere Menschennach dieser Aufgabe und finden sie nicht mehr.

10x-17=3x+4

10x kann man als das Zehnfache einer Zahl ausdrücken

-17     Wenn man von ..... 17 abzieht...

Das Ergebnis, wenn man "minus" rechnet, ist eine Differenz

Das Ergebnis, wenn man "plus" rechnet, ist eine Summe

Jetzt du!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community