0 Daumen
22 Aufrufe

Geben Sie die Parameterform zur allgemeinen geradengleichung f(x)=mx +b an

Kennt jemand die Antwort

von

2 Antworten

0 Daumen

Den Vektor

        \(\begin{pmatrix}x\\mx+b\end{pmatrix}\)

so umformen, dass er die Form

        \(\vec{v} + x\cdot\vec{w}\)

hat.

von 80 k 🚀
0 Daumen

Hallo,

wenn du zwei Punkte auf der Geraden hast, ist es einfach:

x=0 → y=b      --> P(0|b)

x=1 → y=m+b  --> Q(1|m+b)

\(\vec{u}= \begin{pmatrix} 1\\m\end{pmatrix}    \)

\(\vec{x}= \begin{pmatrix} 0\\b \end{pmatrix}+r\cdot\begin{pmatrix} 1\\m\end{pmatrix} \)

von 33 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community