0 Daumen
122 Aufrufe

Aufgabe:

\( \sum\limits_{n=0}^{4}{0.904^n\times0.096^{\infty-n}\times{\infty \choose n}} \)


Problem/Ansatz:

Ich bin nicht ganz vertraut mit unendlich im Binomialkoeffizienten und im Exponent. Ist es möglich eine Lösung für die oben stehende Summe zu finden?

Nachtrag: "Aufgabe: Ein Basketballprofi erzielte bei Freiwürfen eine Trefferquote von 90,4%. Berechne die Wahrscheinlichkeit dafür, dass er bei unendlich [vielen (editiert)] Versuchen höchstens 4 mal trifft."

von

Es wäre sicher sinnvoll, wenn Du verraten würdest, welche Wahrscheinlichkeit hier berechnet werden soll ("höchstens 4 Treffer wenn man unendlich viel mal probiert...?").

Genau, die Aufgabe lautet die Wahrscheinlichkeit zu berechnen, höchstens 4 mal bei unendlich Versuchen zu treffen.

Wie lautet die vollständige Aufgabe?

Aufgabe: Ein Basketballprofi erzielte bei Freiwürfen eine Trefferquote von 90,4%. Berechne die Wahrscheinlichkeit dafür, dass er bei unendlich Versuchen höchstens 4 mal trifft.

Mit UNENDLICH kann man nicht rechnen!

Was soll oo minus n sein? Oder (n aus oo)?

Die Aufgabe ist nicht lösbar.

Die eigentliche Aufgabe ist sehr wohl lösbar.

Bedeutet nämlich X die Anzahl der Treffer bei n Versuchen, so kann man doch \( \lim\limits_{n\to\infty} P(X≤4)\)   leicht berechnen

MIT oo kann man nicht rechnen!!!

Erzähl keinen solchen Blödsinn!°

(oo über 0) = ??

(oo über 1) = ??

usw.

2 Antworten

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Ich würde es als Grenzwert ausrechnen:

\( \lim \limits_{n \rightarrow \infty}\left(\sum \limits_{k=0}^{4} \binom{n}{k} \cdot 0,904^{k} \cdot (1-0,904)^{n-k}\right)=0 \)

von 24 k
0 Daumen

Der Ausdruck oo-n und (oo über n) ist unbestimmt.

Unendlich ist von Rechenoperationen aller Art ausgeschlossen.

von 73 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community