0 Daumen
88 Aufrufe

Aufgabe:

Verlängert man eine Seite eines Quadrats 3 m und verkürzt die andere um 2 m, so erhält man ein Rechteck, dessen Flächeninhalt um 4 m^2 größer ist als der des Quadrats. Berechne die Seitenlänge des Quadrats!


Danke im Voraus!

von

2 Antworten

0 Daumen

Ich würde als erstes Die Gleichung aufstellen :

Flächeninhalt Quadrat = a² = a*a

Flächeninhalt Rechteck = a²+4 = (a+3) * (a-2)

nach a auflösen ergibt a= 10

Die Seitenlänge des Qudrats beträgt 10m

Quadrat = 100m²

Rechteck = 10m+3m * 10m-2m = 13m* 8m = 104m²

von
0 Daumen

Seite Quadrat a, Fläche a^2 wird um 4m^2  also F= a^2+4m^2größer wenn man ein Rechteck mit (a+3m)*(a-2m)=F macht das gibt dir die Gleichung für a

Gruß lul

von 89 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community