+1 Daumen
423 Aufrufe

Aufgabe:

Screenshot_20220627_131149_com.google.android.apps.docs_edit_194785526818192.jpg

Text erkannt:

Aufgabe 1 (Smith-Normalform im Polynomring, 10 Punkte)
Sei \( M \) der \( \mathbb{C}[x] \)-Modul mit Erzeugern \( m_{1}, m_{2} \) und Relationen
\( \begin{array}{c} \left(x^{2}+i x\right) \cdot m_{1}+(x+i) \cdot m_{2}=0 \\ (-2 x+2 i) \cdot m_{1}+\left(x^{2}+1\right) \cdot m_{2}=0 \end{array} \)
Bestimmen Sie \( t, n_{1}, \ldots, n_{s} \in \mathbb{N}_{0} \) und \( \lambda_{1}, \ldots, \lambda_{s} \in \mathbb{C} \), so dass
\( \mathbb{C}[x]^{t} \oplus \mathbb{C}[x] /\left(\left(x-\lambda_{1}\right)^{n_{1}}\right) \oplus \cdots \oplus \mathbb{C}[x] /\left(\left(x-\lambda_{s}\right)^{n_{s}}\right) \cong M \)


Problem/Ansatz:

Bei der Aufgabe komme ich leider gar nicht weiter. Wie gehe ich da vor?


Danke schonmal im Voraus!

Avatar von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community