0 Daumen
69 Aufrufe
Hallo! Habe bei einer Rechnung folgenden Term erhalten:


40000\quad =\quad 15000\quad +\quad \frac { 30000 }{ (1+i)\^ 3 }


Nun muss ich ausrechnen, was

i

ist. Komme jedoch nicht zum richtigen Ergebnis, dies sollte 0,062658 sein.

Ich hoffe, jemand von euch kann mir dies mit den Rechenschritten erklären?
Gefragt von

Leider habe ich das mit der Formel nicht verstanden.

Hier nocheinmal:

 

40000 = 15000 + ((30000)/(1+i)3)

2 Antworten

+1 Punkt
Als erstes werden wir mal die ganzen Nullen los: 40=15+ 30/(i+1)³ |-15 25=30/(i+1)³ |:25*(i+1)³ (i+1)³=6/5 |^(1/3) i+1 =(6/5)^(1/3) i= (6/5)^(1/3)=0,062658....
Beantwortet von 1,1 k
Vieeeelen, vielen Dank! Bin jetzt echt schon lange dabei gesessen und mein Kopf wollte nicht mehr :/
0 Daumen
$$\begin{align}40000 &= 15000 +\frac { 30000 }{ (1+i)^ 3 } &\|&-15000 \|\cdot (1+i)^3\\25000(1+i)^3 &=30000 &\|&:25000\\(1+i)^3&=\frac{6}{5} &\|&\sqrt[3]{}\\1+i&=\sqrt[3]{\frac{6}{5}}&\|&-1\\i&=\sqrt[3]{\frac{6}{5}}-1\\i &\approx 0.062659\end{align} $$
Beantwortet von 1,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...