0 Daumen
266 Aufrufe
1500 dz eingelagerte Gerste mit 18% Wasser werden künstlich getrocknet. Die Masse vermindert sich so um 6%.

Welchen Wassergehalt hat die Gerste nach dem Trocknen?(0,1%)
Gefragt von

2 Antworten

0 Daumen
Hallo,

1500 dz eingelagerte Gerste mit 18% Wasser werden künstlich getrocknet.
Die Masse vermindert sich so um 6%.
Welchen Wassergehalt hat die Gerste nach dem Trocknen?(0,1%)

Trockensubstanz in % = 100 % - 18 % = 88 %
Trockensubstanz = 1500 dz * 0.88 = 1320 dz
Masse nach dem Trocknen : 1500 dz * 0.94 = 1410 dz
Anteil Trockensubstanz : 1320 / 1410 = 0.936 = 93.6 %
Wassergehalt : 100 % - 93.6 % = 6.4 %

Bei Fehlern oder Fragen wieder melden.

mfg Georg
Beantwortet von 84 k

Trockensubstanz in % = 100 % - 18 % = 88 %

Rechne das noch einmal nach ... :-)

@JotEs Dankeschön für den Fehlerhinweis

Korrigiert

Trockensubstanz in % = 100 % - 18 % = 82 %
Trockensubstanz = 1500 dz * 0.82 = 1230 dz
Masse nach dem Trocknen : 1500 dz * 0.94 = 1410 dz
Anteil Trockensubstanz : 1230 / 1410 = 0.872 = 87.2 %
Wassergehalt : 100 % - 87.2 % = 12.8 %

  mfg Georg

0 Daumen
Vor dem Trocknen bestand die Gerste aus 18 % Wasser und 82 % anderen Materialien. Die Masse dieser anderen Materialien betrug also:

1500 dz * 0,82 = 1230 dz

Nach dem Trocknen hat sich die Masse der Gerste um  6 % verringert, beträgt also nur noch 94 % der ursprüngliche Masse. Das sind::

1500 dz * 0,94 = 1410 dz

Davon sind  (siehe oben) 1230 dz andere Materialien und somit:

1410 - 1230 = 180 dz

Wasser. Der prozentuale Anteil des Wassers an der getrockneten Gerstenmasse entspricht also:

180 / 1410 ≈ 0,128 = 12,8 %
Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...