0 Daumen
93 Aufrufe
In einem großen Bahnhof stehen viele Züge. Es wird angenommen, alle Lokomotiven hätten 8 Räder und alle Waggons hätten 4 Räder. Welcher Term gibt an, wie viele Räder insgesamt im Bahnhof stehen, wenn x die Anzahl der Lokomotiven und y die Anzahl der Waggons bezeichnet? A: x + y, B: 4x + 8y, C: 8x + 4y, D: 2x + y, E: Das kann man nicht sagen, ohne zu wissen, wie viele Lokomotiven und Waggons im Bahnhof stehen. Ich denke, es ist Antwort E, da ja nicht gegeben ist, wie viele Lokomotiven und Waggons im Bahnhof stehen.
von

2 Antworten

0 Daumen
Hi,

nein E ist nicht richtig.

Es geht darum einen Term aufzustellen, dass man, wenn man die Anzahl der Waggons und Loks erhält, direkt die Anzahl der Räder angegeben kann.

Die richtige Antwort hierfür ist C.


C: 8x+4y


8 ist die Anzahl der Räder "pro Lok", also "pro x". Das gleiche gilt für die Waggons mit 4 Rädern.

Erhält man als nun die Information, dass es zwei Loks und 2 Waggons gibt, kann man direkt ausrechnen wie viele Räder sich im Bahnhof befinden:

8*2+4*2 = 24 Räder


Grüße
von 134 k
0 Daumen
Ist alles nicht nötig:

x Lokomotiven mit je 8 Rädern

Y Waggons mit je 4 Rädern

Heißt: Antwort C:

E ist eine Verallgemeinerung, wenn man noch nicht mal die Zahl der Räder den einzelnen Fahrzeugen zuordnen kann.
von
Ich hatte C als richtig bezeichnet, aber E sogar als falsch kommentiert.

Ihr solltet mal die Sprachgewohnheiten der Mathematik lernen

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
3 Antworten
Gefragt 10 Jul 2016 von Gast
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
3 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...