0 Daumen
69 Aufrufe

Aufgabe:blob.png

Text erkannt:

Zeigen Sie, dass für je zwei Vektoren \( \mathbf{x} \) und \( \mathbf{y} \) eines Euklidischen Vektorraums \( V \) gilt:
\( \|\mathbf{x}-\mathbf{y}\|^{2}=\|\mathbf{x}\|^{2}+\|\mathbf{y}\|^{2} \Leftrightarrow \mathbf{x} \text { orthogonal zu } \mathbf{y} \)

Avatar vor von

Wie ist denn in einem Euklidischen V die Norm ||.|| definiert?

Kein Interesse an einer Antwort?

steht leider sowas nicht

Hallo

Normalerweise ist die Norm über das Skalarprodukt definiert, also rechne einfach aus ||x-y||= (x-y)*(x-y) Skalarprodukt und benutze x,y orthogonal folgt x*y=0 und umgekehrt.

Gruß lul

1 Antwort

0 Daumen

Mit \(||x||^2=\langle x, x \rangle\) und \(\langle x,y\rangle=0\), falls \(x \perp y\), ist das eine sehr einfache Rechnung. Nutze die Linearität des Skalarprodukts.

Fange also an: \(||x-y||^2=\langle x-y, x-y \rangle=\ldots \)

Avatar vor von 12 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community