0 Daumen
114 Aufrufe

Aufgabe:

… In welchem Eckpunkt sind sie nach der 1 Iration?


Problem/Ansatz:

… hey muss grade den simplex-algo anwenden nun zum Problem ich weiss schon was die meinen mit Eckpunkten aber ich weiss nicht worauf ich achten soll also wo stehen die Eckpunkt?image.jpg

Avatar von

Deine Frage ist seltsam undeutlich.

Wie lautet die Aufgabe?

Also es gab ein Grund Tabblou, hab alles korrekt gemacht Pivotzeile Element Gefunden ausgerechnet Zeilen auf 0 gebracht bla bla bla… jetzt ist die Aufgabe Nach der 1 Iration was ich ja bereits getan hab soll ich lediglich die Eckpunkte ablesen. Meine Frage ist nun was sind die Eckpunkte und in welcher Reihenfolge schreibe ich diese auf also X1;X2:S1; ….. oder S1:S2:S3:X1 …. Und wie seh ich es sind das die Zahlen ganz rechts ganz unten in der Zielfunktion? Die Frage der Aufgabe „Schreibe alle Eckpunkte in der korrekten Reihenfolge nach der 1 Irration auf“

Wenn Du die Aufgabe (dort steht sicher weder "Iration" noch "Irration") und auch Dein Problem damit (wo Du "bla bla bla" schreibst) nicht klar vermittelst, dann kann man keine zielgerichtete Hilfe geben.

Man kann sich auch dumm stellen... Jeder, der von der Thematik etwas versteht, weiß, dass damit "Iteration" gemeint ist. Aber Hauptsache, man hackt immer auf dem FS herum...

1 Antwort

0 Daumen

Ganz allgemein:

Die Pivotzeile gibt die Menge (in der rechten Spalte) der zur Basis aufgenommen Variablen an.

Die anderen Zeilen geben die restlichen noch zur Verfügung stehenden Mengen an.

In der Zielfunktionszeile steht in der rechten Spalte der damit der erzielte Ziel(Gewinn)wert.

Aktuell stehst Du in der Ecke x1=0, x2=2 mit 120 als Zielwert

Betrachtungen zum Simplex

https://www.geogebra.org/m/BpqJ28eP#material/k3ngusuy

siehe auch den hier den Artikel in der Wissenbasis

Avatar von 21 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community