0 Daumen
62 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Flugzeug startet auf dem Flugplatz, der auf 600 m Seehöhe liegt. Es fliegt nach dem Start mit einem Steigwinkel von 6°.  a) Berechne in welcher horizontalen Entfernung vom Startort es eine Flughöhe von 10500 m erreicht.
Problem/Ansatz:

wie gehe ich vor

Avatar von

2 Antworten

0 Daumen

\( \displaystyle tan(6°) = \frac{\text{Gegenkathete}}{\text{Ankathete}} = \frac{10500-600}{\text{x}} \)

Avatar von 44 k
0 Daumen

Das Flugzeug muss um 10500-600  = 9900 m steigen.

tan6°= 9900/x

x= 9900/tan6° = 94192,21 m = 94,192 km

Avatar von 39 k
x= 9900/tan6° = 94882,61 m

Dein Taschenrechner tut falsch?

Ich habe 94192,2... Meter.

Danke, ich habe es noch bemerkt, als du schon reagiert hattest.

Ich muss mich vertippt haben. Ich weiß aber die Zahl nicht mehr. Du darfst sie gern rekonstruieren.

Keep being my big brother/sister! I need one - more than ever before.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community