0 Daumen
81 Aufrufe
Ich kenne mich bei der rechnung nicht aus kann mir jemand behilflich sein . 23(x-11)-5(x-40)=106-(2x+53)
von

2 Antworten

0 Daumen
Hey ^^

23(x-11)-5(x-40)=106-(2x+53)

23x-253-5x+200=106-2x-53

18x-53= 53-2x |+2x

20x-53= 53 |+53

20x=106 |:2

x= 5.3
von 7,1 k
0 Daumen
Hallo,

solche Aufgaben hatten wir heute schon mehrmals:

Du musst die Klammern ausmultiplizieren und dabei darauf achten, dass sie der Faktor vor der Klammer auf den gesamten Klammerinhalt bezieht - also Vorzeichen beachten.

Dann x auf eine Seite bringen und die anderen Zahlen auf die andere Seite:

23*(x - 11) - 5*(x - 40) = 106 - (2x + 53) | 1. Klammern ausmultiplizieren

23x - 253 - 5x + 200 = 106 - 2x - 53 | 2. x auf eine Seite, die anderen Zahlen auf die andere

23x - 5x + 2x = 106 - 53 + 253 - 200

20x = 106 | : 20

x = 106/20 = 53/10 = 5,3

Besten Gruß
von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...