0 Daumen
282 Aufrufe

ich verzweifle an einer Hausaufgabe: Ich habe nur ein drittel, viertel (undefinierbar) gegeben, und muss daraus wieder einen kompletten bilden können, hier eine kleine Zeichnung zum Verständinis:

hausaufgabe kreisdurchmesser


 

von
Fehlen bei deiner Aufgabenbeschreibung nicht einige Wörter?

1 Antwort

0 Daumen

Du kannst den Mittelpunkt folgendermassen konstruieren: Zeichne an 2 Stellen eine Tangente an den Kreis. (möglichst genau)

Und dann in beiden Berührungspunkten ein Lot in Richtung Kreisinneres.

Dort, wo sich die beiden Lote schneiden, befindet sich der Kreismittelpunkt. Jetzt mit dem Zirkel den Kreis wiederherstellen. Je nach Genauigkeit deiner Konstruktion passt der Kreis mehr oder weniger gut zum Kreisbruchstück. (Wie man das rechnen könnte, weiss ich nicht)

Der Durchmesser ist dann 2 mal der Radius.

von 160 k 🚀
Man könnte anstatt die Tangenten einfach zwei beliebige Sehnen machen und davon die Mittelsenkrechte nehmen... Dies gibt genauso den Mittelpunkt des Kreises!
Stimmt! mit den Sekanten würde die Konstruktion eher genauer, wenn denn der Bogen am Rand einigermassen ganz ist.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community