0 Daumen
2k Aufrufe

In einer Urne liegen 25 Kugeln. K der Kugeln sind blau, die restlichen sind weiss. Es werden zufällig zwei Kugeln ohne zurücklegen gezogen.

a) Wie muss k gewählt werden, damit mit einer Wahrscheinlichkeit von 2/25 zwei verschieden farbige Kugeln gezogen werden?

b)Wie muss k gewählt werden, damit mit einer Wahrscheinlichkeit von 7/9 zwei gleich lange Hölzer  gezogen werden?

So weit bin ich gekommen ^^ wie weiter?

Avatar von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

In einer Urne liegen 25 Kugeln. k der Kugeln sind blau, die restlichen sind weiß. Es werden zufällig zwei Kugeln ohne zurücklegen gezogen.

a) Wie muss k gewählt werden, damit mit einer Wahrscheinlichkeit von 2/25 zwei verschieden farbige Kugeln gezogen werden?

2·(k/25)·((25 - k)/24) = 2/25
k = 24 ∨ k = 1

b) Wie muss k gewählt werden, damit mit einer Wahrscheinlichkeit von 7/9 zwei gleich lange Hölzer  gezogen werden?

???

Avatar von 484 k 🚀
Hahahaha wie konnte ich das überlesen xD

b) Wie muss k gewählt werden, damit mit einer Wahrscheinlichkeit von 2/3 zwei gleichfarbige Kugeln gezogen werden?

Bitte entschuldige mich xD

Versuche mal meine Lösung zu a zu verstehen. Wende das bei b an.

Du solltest auf eine Lösung von k = 20 ∨ k = 5 kommen. Wenn du damit nicht klar kommst dann sag nochmal Bescheid.

Hey prima. Daumen hoch!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community