0 Daumen
640 Aufrufe

Hi ich brauche Hilfe bei ein Paar Aufgaben die ich nicht so richtig verstehe.

(3x+2)+(5-2x)=-5

(3a-1)-(4-2a)=-30

(7z-5)-(6z-3)=-2

(8b-2)-(3b-1)=-16

von

3 Antworten

0 Daumen

Hi,


Merke:

Steht ein Plus (+) vor der Klammer, dann lässt man die Klammer einfach weg.

Steht ein Minus (-) vor der Klammer, dann ändern sich alle Vorzeichen in der Klammer und die Klammer lässt man auch weg.


Hier steht ein unsichtbares Plus (+) vor der ersten Klammer, also lassen wir die erste Klammer einfach weg

(3x+2)+(5-2x)=-5 

3x+2+(5-2x)=5 (Vor der zweiten Klammer steht auch ein Plus (+) also lassen wir die auch weg

3x+2+5-2x=-5   |zusammenfassen!

x+7=-5 |-7

x=-12


Probier jetzt mal die anderen selber ....wenn Du nicht weiter kommst, dann helfe ich :)


Grüße,

Emre
von 7,1 k

 Haha ich bin der einzige mit allen fünf Aufgaben^^

Ich muss immer so viel kommentieren. Mein Orignal Kommentar:

Haha ja^^

@Legen...Där:

Die anderen waren uns zu schwer :-D

@Brucybabe: Haha ja die waren zu schwer ^^

Haha jaa ich stand unter Schweissperlen^^ Das war ein Nerventraining!!

0 Daumen



löse bei diesen Gleichungen erst die Klammern auf (dabei auf die Vorzeichen achten), und isoliere dann die gesuchte Variable:


(3x+2)+(5-2x)=-5 | Klammern auflösen

3x + 2 + 5 - 2x = -5 | Isolieren von x, also x auf die eine Seite, die "blanken Zahlen" auf die andere

x = -5 - 2 - 5

x = -12

Probe:

-34 + 5 + 24 = -5


(3a-1)-(4-2a)=-30| Klammern auflösen

3a - 1 - 4 + 2a = -30 | Isolieren von x

5a = -30 + 1 + 4 = -25 | : 5

a = -5

Probe

-16 - (4 + 10) = -16 - 14 = -30


Die anderen Aufgaben analog :-)


Besten Gruß

von 32 k
0 Daumen

Hi,

(3x+2) + (5-2x) = -5   ⇒ vereinfachen

3x - 2x + 2 + 5 = -5    ⇒ vereinfachen

x + 7 = -5   ⇒ -7

x = -12


(3a-1) - (4-2a) = -30  ⇒ vereinfachen

3a + 2a -1 - 4 = 30  ⇒ vereinfachen

a - 5 = 30  ⇒ +5

a = 35


(7z-5) - (6z - 3) = -2  ⇒ vereinfachen

7z - 6z - 5 + 3 = -2  ⇒ vereinfachen

z - 2 = -2  ⇒ +2

z = 0


(8b-2) - (3b - 1) =  -16 ⇒ vereinfachen

8b - 3b - 2 + 1 = -16  ⇒ vereinfachen

5b - 1 = -16  ⇒ +1

5b = -17  ⇒ :5

b = - 17/5


ich hoffe mal ich habe mich bei all den Aufgaben net vertan :-D

Gruss

von 4,8 k

@ Legen...Där:

Letzte Aufgabe:

-16 + 1 = ?

:-D

Lieben Gruß

@Andreas:

Ich brauch mal jetzt deine Hilfe :-)

@Emre:

Ja, leg los!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
4 Antworten
0 Daumen
2 Antworten
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community