0 Daumen
4,9k Aufrufe

Bitte meine Lösungen kontrollieren :)

In einer Fabrik werden von Montag bis Freitag jeweils 200 Autos produziert. Dabei werden montags die meisten Mängel produziert. Ab Dienstags sinkt die Mängelrate auf 4% täglich. Vervollständigen Sie die Vierfeldertafel und bestimmen Sie

a) die Wahrscheinlichkeit ein Auto mit Mängeln zu erhalten

b) die Wahrscheinlichkeit ein Aut mit Mängeln zu erhalten, wenn man weiß, dass das Auto an einem Montag produziert wurde.

c) die Wahrscheinlichkeit, dass das Auto an einem Montag produziert wurde, wenn man weiß, dss das Auto Mängel hat.

Im Folgenden meine Zahlen kursiv, die meiner Aufgabe fett.

                                 Mo               Di-Fr           Summe

ohne Mängel          180            768              948

mit Mängeln             20               32                52

Summe                   200             800           1000


a) 52/1000 = 5,2% ?

b) 1/10 = 10% ?

c) 20/52 = 38,5% ?


Danke für jede Hilfe!

von

Wie bist du auf dei lösung von der VFT gekommen???


bitte antworten.... danke

1 Antwort

+2 Daumen

Die Vierfeldertafel ist richtig

a) die Wahrscheinlichkeit ein Auto mit Mängeln zu erhalten

52/1000

b) die Wahrscheinlichkeit ein Aut mit Mängeln zu erhalten, wenn man weiß, dass das Auto an einem Montag produziert wurde.

20/200

c) die Wahrscheinlichkeit, dass das Auto an einem Montag produziert wurde, wenn man weiß, dss das Auto Mängel hat.

20/52

auch das hast du alles richtig.

von 302 k
Juhu danke - du hast mich gerade echt glücklich gemacht! :D

Stimmte das auch ?

@Gast bh8155

Wenn du mit der Lösung nicht einverstanden bist, dann schreibe bitte deinem Lösungsvorschlag. Dann kann man darüber diskutieren.

Wie kommt man auf die Zahl 32 bei den Autos mit Mängeln?

800 * 4% = 800 * 0.04 = 8 * 4 = 32

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...