+3 Daumen
1,3k Aufrufe
Liebe Leute,

wie der Titel erahnen lässt, suche ich noch weitere Formeln um den Wert einer konvergenten Reihe zu berechnen v.a. für meine Prüfung übermorgen, da dies schon sehr müßig ist. Meine bisherigen lauten: & symbolisiert Summenzeichen von i=1 bis n

geometr. Reihe = 1/(1-q) für q < 1 Exponentialreihe= e

Dann noch spezielle Partialsummen:

die arithmetische Reihen :

der natürl. Zahlen : & i = (n/2) * (n+1)

gerade Zahlen : &2i = n(n+1)

ungerade Zahlen : &(2*i-1)=n^2

quadratzahlen : & i^2= (1/6)(n(n+1)(2n+1))

kubikzahlen: &i^3=((n*(n+1))/2)^2

Über weitere Formeln v.a für unendliche Reihen wäre ich dankbar.

Desweiteren berechne ich sonst den Wert einer Reihe , indem ich die Folge in der Reihe in Partialbrüche zerlege, also (1/(a*b)) in (A/a)+(B/b), das dann gleichsetze und für A und B auflöse, und die neue Darstellung dann in PArtialsummen mir anschaue in der Hoffnung eine Formel da abzuleiten.

Habt ihr da noch weitere Tipps??

Über jegliche Tipps wäre ich sehr dankbar!
von
Partialsummenformel für geometrische Reihen kann auch ganz nützlich sein.

1 Antwort

+1 Daumen

In der Formelsammlung "Bronstein-Semendjajew" Ausgabe 1981 findet man auf S. 82 eine Tabelle

1.1.3.1. Tabelle der Summenwerte einiger numerischer Reihen

Vielleicht steht diese Formelsammlung irgendwo bei euch in der Bibliothek. Da ist ziemlich viel drinn.

von 162 k 🚀

Fortsetzung der Sammlung:

 

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community