0 Daumen
821 Aufrufe
Ich habe das dreieck A(-5/-1) B(1/-1) C(0/4)

für AC(5/5),BC(1/5)

und die seitenmittelpunkte lauten:

MBC:(0.5/1.5)

MAC:(-2.5/1.5)

 

stimmt das ?? wenn ja wie gehe ich weiters vor??

 

danke im voraus
von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Bisher sieht's gut aus.

Ich nehme an, du willst die Mittelsenkrechten miteinander schneiden.

für AC(5/5),BC(1/5) 

und die seitenmittelpunkte lauten: 

MBC:(0.5/1.5) 

MAC:(-2.5/1.5)

Steigung von AC: m = 5/5 = 1       Senkrechte dazu: m = -1

Ansatz für Geradengleichung y = -x + q, MAC einsetzen ---> q

von BC: m = 5/1 = 5                       Senkrechte hierzu: m = -1/5

Ansatz y = - 1/5 x + q, MBC einsetzen -----> q

Dann die beiden Geraden miteinander schneiden.

Ich denke das kannst du auch noch selbst fertig rechnen. 

Kontrolle: Konstruktion.

von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community