0 Daumen
877 Aufrufe
Wie löse ich cos x = 0,5? Die Lösung soll x = Phi/3 oder x = -Phi/3 sein.
von

1 Antwort

0 Daumen

cos x = 0,5

x1 = arccos(0.5) = pi/3

x2 = - arccos(0.5) = - pi/3

von 397 k 🚀
Wie hast du das denn in den Taschenrechner eingetippt? cos^-1 (0,5) sind bei 60. Wie kommt bei dir pi/3 raus?
Oh, das der Radians, der ist bei arccos 0,5 nun mal so.

60 Grad sind pi/3

Du kannst den Rechner ins Bogenmaß (RAD) stellen. Deiner rechnet im Gradmaß.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community