0 Daumen
108 Aufrufe

meine Aufgabenstellung lautet : ''Die potenzielle Energie eines Partikels, welches sich in einem Kraftfeld längs der x-Achse bewegt, sei durch die Funktion     f(x)=(-a/x2)+(b/x3)   x≠0  gegeben wobei a,b >0 seien.

Hierzu muss ich eine komplette Kurvendiskussion durchführen. Ich steh aber irgendwie total auf dem Schlauch und komm nicht einmal auf die Nullstellen. Es wäre sehr nett wenn mir wer als Denkanstoß bei  den Nullstellen helfen könnte den Rest sollte ich dann selbst hinkriegen.

von

1 Antwort

0 Daumen

f(x) = b/x^3 - a/x^2

f'(x) = 2·a/x^3 - 3·b/x^4

f''(x) = 12·b/x^5 - 6·a/x^4

f'''(x) = 24·a/x^5 - 60·b/x^6

Nullstellen f(x) = 0

b/x^3 - a/x^2 = 0   | * x^3

b - a·x = 0

x = b/a

von 385 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community