0 Daumen
167 Aufrufe
Hallo :-)
Ich komme bei der Aufgabe irgendwie nicht weiter, verstehe den Satz von Taylor irgendwie nicht..... Kann mir bitte jemand di Aufgabe vorrechnen oder wenigstens einen guten Ansatz geben???? Ich wäre euch echt dankbar! Hier die Funktion, die ich entwickeln soll: f(x)=1-2x^x  Die Fkt. soll an der Stelle x0=1 bis zum Glied k=3 entwickelt werden, wobei das Restglied R3 nicht explizit anzugeben ist.
Dankeschön!!!!!
von

Berechne erstmal die Ableitungen bis zur dritten Ordnung an der Stelle \(x_0\).

1 Antwort

0 Daumen


T3 (x) = f(1) + f ' (1 ) * (x-1) + f ' '(1 ) / 2  * ( x-1) ^2 + f ' ' ' (1) / 6 * ( x - 1) ^3

jetzt musst du nur noch die Ableitungen berechnen, bedenke
dabei x^x = e x*ln(x)    Dann wird das schon.

 

von 228 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community