0 Daumen
97 Aufrufe

R2 --> R4 mit f((x1,x2)T) = (x1,x2,x1 + 2x2,3x1 - x2)T

Danke

von

1 Antwort

0 Daumen

Basis vom Bild ist b1=(1,0,1,3)t und b2=(0,1,2,-1)t. Du musst hier einfach nur auf der rechten Seite schauen welche Zahl vor dem x1 und x2 steht.

Dim R4 =Kern(f)+Bild(f). Also Kern(f)=2

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community